Briefwahl – vom anderen Ende der Welt!

Gestern war eines unserer Mitglieder auf der Deutschen Botschaft in Santiago de Chile wählen. In Hessen werden nicht nur Abgeordnete in Landes- und Kreistage gewählt, sondern auch über 15 Verfassungsänderungen abgestimmt. Wer am
am 28.10. keine Zeit zu wählen hat, kann ab sofort bei seiner Stadtverwaltung per Briefwahl seine Stimme abgeben!

 

https://www.hessenschau.de/politik/landtag-buerger-duerfen-ueber-15-verfassungsaenderungen-abstimmen,verfassungsaenderungen-100.html